Aschurasuppe – ein Festessen auf Noahs Arche

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Aschurasuppe – ein Festessen auf Noahs Arche

12 September 2021 / 18:00-22:00

Unser gemeinsames Schiff, die Erde

Unser gemeinsames Essen, die Aschura

Was ist Aschura?
Aschura ist ein muslimischer Festtag, der am 10. Tag des Monats Muharrem (der erste Monat des Mondjahres) gefeiert wird. An Aschura wird «Noahs Pudding» serviert. Dieser Brauch geht zurück auf Noah, von dem geglaubt wird, dass er nach der Landung der Arche mit den letzten Resten seiner Vorräte eine Süssspeise zubereitet hat. Im Koran und in der Bibel wird berichtet, wie Noah und die Seinen in der Arche vor der grossen Flut gerettet wurden.

In der Vielfalt liegt die Würze

Der Ideal Kulturverein und die Reformierte Kirchgemeinde Gundeldingen-Bruderholz laden zur interreligiosen und in­terkulturellen Begegnung ein. Es erwarten Sie Kostlichkei­ten aus der türkischen Küche. Der Abend wird musikalisch untermalt. Wir wollen in unbeschwerter Atmosphare miteinander ins Gesprach kommen.

Sonntag, 12.09.2021
18:00: Türöffnung
18:30: Begrüssung mit einem Tanzenden Derwisch, Beitrage aus drei Religionsgemeinschaften (Islam, Christentum und Judentum)
19:00: Gemeinsames Essen und Aschurasuppe (Noahs Pudding)

Der Abend wird mit einem Covid-19-Schutzkonzept durch­geführt. Da die Platzzahl begrenzt ist, bitten wir Sie um eine Anmeldung bis zum 05. September 2021 über das Kontaktformular auf der Webseite www.idealkulturverein.ch oder per eMail an kontakt@idealkulturverein.ch.

Hinweis: Das Essen wird nach den islamischen Speiseregeln (halal) zubereitet. Für Gaste aus der jüdischen Gemeinschaft wird koscheres Essen angeboten. Auch vegetarisches Essen wird vorhanden sein. Bitte vermerken Sie lhre Essenswünsche bei der Anmeldung!

                   

Details

Datum:
12 September 2021
Zeit:
18:00-22:00

Veranstaltungsort

Zwinglihaus
Gundeldingerstrasse 370
Basel, Basel 4053 Switzerland

Veranstalter

IDEAL KULTUR VEREIN